Suche
Suche Menü

Methodischer Ansatz

Coachingprozesse sind so individuell wie die Menschen und Unternehmensformen, mit denen Next Coaching arbeitet. Der Einsatz und die Vielfältigkeit von systemischen Interventionen, ein fundiertes Wissen über systemtheoretische Zusammenhänge wie Kybernetik und Wirklichkeitskonstruktionen und eine Haltung des Nichtwissens unterscheidet den Systemiker vom klassischen Trainer oder Unternehmensberater.
Next Coaching arbeitet mit systemischen Fragen, systemischen Interventions- und Reflexionstechniken in Einzel- und Teamsettings oder auch in Großgruppen. Schlagwörter wie • Motivationsprofil • logische Ebenen • Feed forward • Scaling • Disney-Modell • Gesundheits-BSC • paradoxe Intervention • Tetra-Lemma-Aufstellung • World Café • Supervision • Mediation und • Open Space sind keine Fremdwörter, sondern angewandte Praxis. Dennoch sind unsere Methoden ständig in der Evolution: Bei Next Coaching arbeiten viele Weiterbildungsfreaks.